Kuckuck umkreist im Tiefflug

Ein sonniger Morgen in der Mainebene. Bei klarem Himmel ist die Luft voller Vogelgezwitscher. Ein schöner Morgen in der Weilbacher Kiesgrube, nur 20 km westlich von Frankfurt und nicht weit vom Frankfurter Flughafen entfernt. Der Kiesabbau fand seit den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts statt. Ein Teil der entstandenen Landschaft wurde zurückerobert und beherbergt heute… Continue reading Kuckuck umkreist im Tiefflug

Pirol in Obstbaumspitze

Ein leuchtendes Gelb ist aus einer Baumkrone im ersten Licht zu erkennen. Ein goldgelber Pirol (Oriolus oriolus) sitzt auf einem flechtenüberzogenen, spärlich belaubten Ast. Natürlich kann man einen Pirol auch in Deutschland entdecken. Denn in den warmen Sommermonaten, zwischen Anfang Mai und Ende August, leben und nisten sie fast überall. Doch häufig hört man nur… Continue reading Pirol in Obstbaumspitze

Rotkehlpieper-Zugtag am Roten Meer

Die Sonne ist gerade erst seit 3 Stunden am Horizont erschienen. Trotzdem ist es schon richtig heiß. Vom Frühstück in einer Hotelanlage am ägyptischen Roten Meer kommend, drehen wir – wie immer – erst mal unsere Inspizierrunde. Dabei sehen wir wieder die beiden Kampfläufer (Calidris pugnax) und auch den einen Spornkiebitz (Vanellus spinosus) mitten in… Continue reading Rotkehlpieper-Zugtag am Roten Meer

Rackenvögel in Bulgarien: ein Fototrip

Nicht nur dem Bienenfresser (Merops apiaster) war ich bei einem Fototrip nach Bulgarien auf der Spur. Wie bereits beschrieben, war der Hauptzweck einer Reise nach Bulgarien, Bienenfresser in der Brutzeit aus sicherer Distanz aus einem Tarnzelt zu fotografieren. Aber auch sonst hat sich der Trip gelohnt. Wie man in der Galerie sieht, ist Bulgarien

Bulgarien ein erstklassiges Ziel für östliche Vogelarten

Wie bereits beschrieben, war der Zweck einer Reise nach Bulgarien Bienenfresser während der Fütterungsperiode der Jungen aus sicherer Distanz zu fotografieren. Insgesamt hatte ich sehr gute Fotomöglichkeiten dieser unglaublich entzückenden Vögel. Ich beschloss, mit diesen bunten Vögeln mindestens vier Tage fotografisch zu verbringen. Da es während eines Sommertages sehr heiß in Bulgarien werden kann, habe… Continue reading Bulgarien ein erstklassiges Ziel für östliche Vogelarten

Abenteuer: eine Autofahrt zum Keoladeo-Nationalpark

Es ist November. Diesmal steht eine Reise nach Arunachal Pradesh an. Durch Verzögerungen beim Inlandsflug sind noch 3 Tage übrig. Jetzt kann man natürlich die Zeit in Neu Delhi , der Hauptstadt Indiens, verbringen. Angeblich leben auf dem Gebiet Neu-Delhis nur knapp 250. 000 Menschen, doch sind es doch zumindest im Großraum Delhi mehrere Millionen. Natur… Continue reading Abenteuer: eine Autofahrt zum Keoladeo-Nationalpark

Hide Photography in Bulgaria in July; Images from the Dobruja

The north-eastern countryside of Bulgaria called Dobruja or in Bulgarian Dobrudzha or in romanian Dobrogea was not famous of being one of Bulgaria´s birding hot spots for bird-lens before. But a trip to the Romanian Dobrogea in may 2012 was already very productive. Thus maybe an excursion to that thinly populated area south of the… Continue reading Hide Photography in Bulgaria in July; Images from the Dobruja

All 4 Sylvia – Warblers in Weilbacher Kiesgrube near Frankfurt

This morning all 4 species of Sylvia-Warblers which regularly occur in Germany could be seen. First the male of a Blackcap (Sylvia atricapilla) showed up in the first light of this chilly but sunny morning. Then a beautiful singing individual of a Common Whitethroat (Sylvia communis) could be seen very near to a observation tower… Continue reading All 4 Sylvia – Warblers in Weilbacher Kiesgrube near Frankfurt

Birding around Frankfurt Airport – Schwanheimer Duene

There are not too many foreign birdwatchers coming to the middle of Germany for just birding. But Frankfurt Airport (FRA) is the gateway to continental Europe. Many airlines use the Airport as a hub for connecting flights all over the world. If you have spare time between two flight and you are a birdwatcher, you… Continue reading Birding around Frankfurt Airport – Schwanheimer Duene

Fall migration at the Black Sea Coast/ Romania

Spectacular numbers of Pallid Harrier, Circus macrourus, and Red-footed Falcon, Falco vespertinus, were the highlight of the first day. Having spent 3 days in May north of Constanta at Romania´s Black Sea coast, it was decided to try our luck with birds again in the area around the village of Vadu. The target was, to… Continue reading Fall migration at the Black Sea Coast/ Romania