Northern Shoveler in heavy hailstorm

A hailstorm falls over the ponds of Stangenhagen. While many wading and waterfowl used to stand stoically by the lake, the masses of birds that meet here in late summer to moult and rest for the first time on their way to their winter quarters are now beginning to move. First, the Northern Lapwings (Vanellus… Continue reading Northern Shoveler in heavy hailstorm

Bienenfresser der Welt – Bunte Impressionen aus der Welt der Spinte.

Die Bildergalerie der Spinte der Welt aus der Zeitschrift „Vogelwarte“ Ausgabe 59 ist nun online. Endlich ist es geschafft und die Bilder die bird-lens.com an den Fotografen und Autor J. Fünfstück, beziehungsweise der DO-G, unentgeltlich für eine Zusammenschau der Spinte der Welt zur Verfügung gestellt wurden, sind nun online. Bird-lens.com möchte nicht versäumen, einem breiteren… Continue reading Bienenfresser der Welt – Bunte Impressionen aus der Welt der Spinte.

Corn Crake, a shy inhabitant of the Warta river in Poland

Drops of dew hang on the sloping blades of grass in the wide floodplain of the Warthe in the early morning. It’s summer and the sun rises very early. A fat, red ball has pushed itself over the horizon. But the sun has not yet sent out its rays to banish the last remnants of… Continue reading Corn Crake, a shy inhabitant of the Warta river in Poland

Rotfußfalken in den Saarmunder Nuthewiesen

Ein heftiges Gewitter kündigt sich über den Saarmunder Nuthewiesen an. 4 Exemplare des Rotfußfalken (Falco vespertinus) fliegen zusammen mit Turmfalken (Falco tinnunculus), um im hohen Gras der Wiesen Beute zu machen. Die Turmfalken scheinen von der Anwesenheit der anderen Falkenart in keinster Weise beeindruckt oder beeinträchtigt. Die Meldung über 4 Rotfußfalken, die gleichzeitig auf Zaunpfählen… Continue reading Rotfußfalken in den Saarmunder Nuthewiesen

Greater Short-toed lark on migration along the Pontic Mountains in Turkey

We walk along a narrow pebble beach on the Black Sea coast. What is really remarkable is that I see a fawn colored bird flying in that has a remarkable eye stripe and a thick beak. Spontaneously I think of a Pipit (Anthus sp.), but it is a Greater Short-toed Lark (Calandrella brachydactyla), which turns… Continue reading Greater Short-toed lark on migration along the Pontic Mountains in Turkey

Singvogelzug an der türkischen Schwarzmeerküste

Die rastenden Neuntöter (Lanius collurio) sind alles Jungvögel. Einer hat ein ausgiebiges Morgenbad genommen und schüttelt jetzt das nasse Gefieder auf einem Stecken in der Morgensonne. Immer wieder werden die Schwingen gespreizt, geschüttelt und dann übereinandergelegt. Vor allem ein winziger Garten mit Stangenbohnen mitten zwischen hohen Stauden, Plastikmüll und Bauschutt in einem Werftgelände im Dorf… Continue reading Singvogelzug an der türkischen Schwarzmeerküste

Red-footed falcons resting during migration south of Berlin

A violent thunderstorm announces itself over the meadows south of Saarmund in the Nuthe-Nieplitz-Niederung. Four individuals of the Red-footed Falcon (Falco vespertinus) fly together with Common Kestrel (Falco tinnunculus) to catch prey in the high grass of the meadows. The Common Kestrel do not appear to be affected by the presence of the other falcon… Continue reading Red-footed falcons resting during migration south of Berlin

Säbelpipra (Manacus Manacus) im NP Monte Pacoal in Bahia

Kurz vor der Abzweigung nach NP Monte Pacoal steht ein toller Granitkegel, der wirklich wie ein Finger aussieht. Super. Der Gipfel des Monte Pascoal ist zwar nur 536 m hoch, aber er wirkt sehr eindrucksvoll. Das Wetter ist die ganze Zeit recht sonnig, aber schwül. Als ich zum NP komme, erlebe ich aber wieder mal… Continue reading Säbelpipra (Manacus Manacus) im NP Monte Pacoal in Bahia

Raue Bedingungen beim pelagischen Birding

“Denken Sie daran, kein Tag auf dem Meer ist wie der andere, jeder Tag hat das Potenzial für weitere Entdeckungen“. Ein Zitat des Ornithologen und Seevogelkundlers Hadoram Shirihai ist mehr als wahr.   Raue Bedingungen nicht nur für Sturmschwalben, Skuas und Sturmtaucher. Nicht nur die Seevögel auch die unerschrockenen Birdwatcher auf hoher See haben gelegentlich… Continue reading Raue Bedingungen beim pelagischen Birding

Nikon Filmscanner Super CoolScan 5000 ED im Einsatz mit Vuescan

Ein Freund hatte für den Scan gerahmter Dias aus der Kindheit einen Nikon Filmscanner Super CoolScan 5000 ED angeschafft. Als alle Diakästen durchgescannt waren, verstaubte der Diascanner irgendwo in einer Ecke. Spontan konnte ich daher den Nikon Filmscanner Super CoolScan 5000 ED ausleihen. Das gute Stück muß nun noch verpackt und auf den Postweg gebracht… Continue reading Nikon Filmscanner Super CoolScan 5000 ED im Einsatz mit Vuescan

Limikolen-Zug an den Salzseen in Ost-Anatolien

Wir fahren in gebührender Entfernung zum schlammigen Ufer des Sees Aktaş Gölü ganz nah an der Grenze nach Georgien in der türkischen Provinz Ardahan. Der See wimmelt von Vögeln. Wirklich bemerkenswert ist die schiere Masse an Bruchwasserläufern (Tringa glareola) und Kampfläufer (Calidris pugnax). Erstere schätze ich mit gut 500 Exemplaren ein, letztere immer noch mit… Continue reading Limikolen-Zug an den Salzseen in Ost-Anatolien

Photography of Cuckoos in their territory

As soon as I arrived at a hide, I hear the calls of at least 5 Common Cuckoos (Cuculus canorus). You don’t have to do much to get a individual in front of the lens. The elemantary drive of the birds to set up or maintain a territory is basically sufficient. Nevertheless, I wanted to… Continue reading Photography of Cuckoos in their territory