Immature Pallid Harrier on migration in southern Brandenburg/ Germany

In April I was in the so-called Niederer Fläming (Lower Flaeming), a gently sloping landscape in southern Brandenburg. I had an incredible experience that I will not soon forget. I had the opportunity to observe a young Pallid Harrier (Circus macrourus). A beautiful clear morning kept the Skylarks (Alauda arvensis) soaring and cheering over the… Continue reading Immature Pallid Harrier on migration in southern Brandenburg/ Germany

Vögel im Schneewinter

Das war vor ein paar Jahren zweifellos eine bemerkens-werte Vögel-im-Schnee-Woche im Februar. Eine der härtesten Kälteperioden in den letzten zehn Jahren hatte in der ersten Februarhälfte ein weites Gebiet in Nordwesteuropa erfasst und unter anderem zu einer Winterflucht von Waldschnepfen (Scolopax rusticola) auf der Suche nach nicht gefrorenen Nahrungsstellen zur Folge. In Dänemark wurden teilweise… Continue reading Vögel im Schneewinter

My backyard, garden bird photography near Berlin

I’m really enjoying my garden bird photography at the moment. Since October I have had a feeding place for the birds in the garden. The feeding site is quite busy. But there are many birds of prey here on the outskirts of the village. I think the most dangerous is the resident male Eurasian Sparrowhawk… Continue reading My backyard, garden bird photography near Berlin

Merlin im Winter in Brandenburg

Auf der wenig befahrenen Schlaglochpiste kommt man nur langsam voran. Ein Glück, denn nur 100 Meter vor mir, fliegt ein Vogel mit greifvogelartigem Flug in einen Apfelbaum. Dies ist ein Wintereinstandsgebiet des Raubwürgers (Lanius excubitor), der hier in der Frankenfelder Flur im Süden Brandenburgs in einigen Jahren über gut 4 – 5 Monate zu sehen… Continue reading Merlin im Winter in Brandenburg

Radde’s Accentor in Turkish Ski resort in eastern Turkey

A spring, well hidden by willow bushes, seems to be a very good bird attraction here in the barren landscape. Again and again dripping wet birds come out of a thicket of willows, shake their feathers and dry themselves. So they bathe in the hiding place of the willow. A Red-backed Shrike (Lanius collurio) is… Continue reading Radde’s Accentor in Turkish Ski resort in eastern Turkey

Orpheusgrasmücke: ein Irrgast an der Nordseeküste

Die Vormittagssonne kommt immer weiter heraus. In der Nähe von Poppendamme kann ich dann doch mal den dunklen Zilpzalp (Phylloscopus collybita) und sogar eine einzelne Heckenbraunelle (Prunella modularis) fotografieren. Ich fahre dann mal Richtung Middelburg, zum Industriegebiet Arnestein. Mit dem Kuipersweg ist die Gegend nicht zu verfehlen. Die ganze Straße an den beschriebenen Koniferen bei… Continue reading Orpheusgrasmücke: ein Irrgast an der Nordseeküste

Snow Buntings on the North Sea Coast

We’ve had some couple of Snow Buntings (Plectrophenax nivalis) on the coast around Westkapelle for the last month or two. The coast near Middelburg is in the province of Zeeland. A small flock of five individuals at a spot just behind the dike and a single bird at a lighthouse. I decided to go and… Continue reading Snow Buntings on the North Sea Coast

Eichelhäher im handfesten Streit im Winter

Eine ausdrucksstarke, dynamische Szene der sich im Flug vehement streitenden Eichelhäher (Garrulus glandarius) ist kein Kinderspiel. Die beiden Streithähne sind großartig mit offenen Flügeln und den schönen Farben vor der offensichtlich winterlichen Kulisse in Szene gesetzt. Ein echter Tanz der Häher. Ein wunderbar dynamisches und lebendiges Bild! Die technische Umsetzung heißt in erster Linie beide… Continue reading Eichelhäher im handfesten Streit im Winter

Finsch’s Wheatear at Gobustan museum and visitor center

Unfazed by the passing coaches, a male Finsch’s Wheatear (Oenanthe finschii) stands on a rock. On the way down from the famous Gobustan rock paintings in the south of the Azerbaijani capital, Baku, I want to give the male Finsch’s Wheatear a chance for a photo. In fact, the male cannot be seen at first.… Continue reading Finsch’s Wheatear at Gobustan museum and visitor center

Weissbart-Seeschwalben an ehemaligen Meeresarm am Kaspischen Meer

Chlidonias – Seeschwalben patrollieren im Flug praktisch direkt am Ufer. Sie bereiten mir zuerst Identifikationsschwierigkeiten. Aber wenig später ist klar: es sind Weissbart-Seeschwalbe (Chlidonias hybrida). Zuerst war mir eine Seeschwalbe aufgefallen, die sich auf einem Stein im seichten Wasser putzte. Dahinter sind Fischer in flachen Kähnen zu sehen. Ein tolles Bild. Wir sind unterwegs, die… Continue reading Weissbart-Seeschwalben an ehemaligen Meeresarm am Kaspischen Meer

R’as al-Khor: a paradiese for Waterfowl

Nowhere else in Europe or the Middle East can you get so close to Greater Flamingos (Phoenicopterus phoenicopterus) or Western Reef-Herons (Egretta gularis schistacea) as in the R’as al-Khor. Many waders fish in the shallow waters just meters from tourists armed with binoculars and cameras. The Western Reef-Heron´s plumage shows two color phases. There is… Continue reading R’as al-Khor: a paradiese for Waterfowl

Verbreitung der Fichtenammer in der Westpaläarktis

Die Fichtenammer ist in Sibirien als Brutvogel des offenen Kiefernwaldes westlich bis zum Ural weit verbreitet. Dabei reicht ihr Verbreitungsgebiet zur Brutzeit nur knapp in den europäischen Bereich hinein. Nach der Brutzeit wandert die Fichtenammer im Allgemeinen weiter nach Süden durch Asien und überwintert dort auch. Auf der Insel Happy Island, dem Hotspot für die… Continue reading Verbreitung der Fichtenammer in der Westpaläarktis