Corn Crake, a shy inhabitant of the Warta river in Poland

Drops of dew hang on the sloping blades of grass in the wide floodplain of the Warthe in the early morning. It’s summer and the sun rises very early. A fat, red ball has pushed itself over the horizon. But the sun has not yet sent out its rays to banish the last remnants of… Continue reading Corn Crake, a shy inhabitant of the Warta river in Poland

Singvogelzug an der türkischen Schwarzmeerküste

Die rastenden Neuntöter (Lanius collurio) sind alles Jungvögel. Einer hat ein ausgiebiges Morgenbad genommen und schüttelt jetzt das nasse Gefieder auf einem Stecken in der Morgensonne. Immer wieder werden die Schwingen gespreizt, geschüttelt und dann übereinandergelegt. Vor allem ein winziger Garten mit Stangenbohnen mitten zwischen hohen Stauden, Plastikmüll und Bauschutt in einem Werftgelände im Dorf… Continue reading Singvogelzug an der türkischen Schwarzmeerküste

Kuckuck wird aggressiv von Neuntöter attackiert

Vehement greift der kleine Singvogel den Kuckuck (Cuculus canorus) auf seiner Warte an. Scheinbar furchtlos greift das Weibchen des Neuntöters (Lanius collurio) an. Einen Schmarotzer, der ihre Brut gefährdet, kann sie nicht akzeptieren.   Ende Mai ertönt im ersten Dämmerungslicht ein vielfältiges und beeindruckendes, ja geradezu ohrenbetäubendes, Stimmenkonzert aus den weiten Absetzbecken der Schwemmteiche bei… Continue reading Kuckuck wird aggressiv von Neuntöter attackiert

Female Red-backed Shrike aggressively attacks Cuckoo

The little songbird vehemently attacks the Common Cuckoo (Cuculus canorus) on its perch. Seemingly fearless, the female of the Red-backed Shrike (Lanius collurio) attacks. She cannot accept a parasite that endangers her brood.   At the end of May, in the first twilight, a diverse and impressive, almost deafening, concert of voices can be heard… Continue reading Female Red-backed Shrike aggressively attacks Cuckoo

Der Wachtelkönig an der Warthe

Tautropfen hängen auf den sich neigenden Grashalmen in der weiten Flußaue der Warthe am frühen Morgen. Es ist Sommer und die Sonne geht sehr zeitig auf. Ein dicker, roter Ball hat sich über den Horizont geschoben. Aber noch hat die Sonne ihre Strahlen nicht ausgeschickt, die letzten Reste der Nacht zu vertreiben. Die perfekte Stunde,… Continue reading Der Wachtelkönig an der Warthe

Newly fledged Red-backed Shrike in Spruce

High, soft but intense calls sound from an old clearcut that is now reforesting itself with European Spruce (Picea abies). Between emerging Sycamore (Acer pseudoplatanus) and Rowan (Sorbus aucupariaeinem), I walk up a slope on a carpet of Blueberry (Vaccinium myrtillus) and follow the calls. Right next to a hunter’s perch amidst man-sized spruce trees,… Continue reading Newly fledged Red-backed Shrike in Spruce

Photography without disturbing: the Red-backed Shrike in Germany

In June, the females of the Red-backed Shrike (Lanius collurio) are still sitting on their eggs. But towards the end of the month, they should start feeding the young birds. Then the nature photographer is already very excited. Over time, you get to know the pairs in an area quite well. One, of the total… Continue reading Photography without disturbing: the Red-backed Shrike in Germany

Neuntöter-Junges im Schwarzwald

Hohe, leise aber intensive Rufe tönen aus einem alten Kahlschlag, der sich nun selber mit Fichte (Picea abies) wiederbewaldet. Zwischen aufkommenden Bergahorn (Acer pseudoplatanus) und Vogelbeere (Sorbus aucupariaeinem) laufe ich auf einem  Teppich aus Heidelbeere (Vaccinium myrtillus) den Hang hoch und folge den Rufen. Direkt neben einem Jägerhochsitz inmitten mannshoher Fichten sitzt ein gerade ausgeflogenes… Continue reading Neuntöter-Junges im Schwarzwald

Naturparadies in Schwemmteichen

Ende Mai ertönt im ersten Dämmerungslicht ein vielfältiges und beeindruckendes, ja geradezu ohrenbetäubendes, Stimmenkonzert aus den weiten Absetzbecken der Schwemmteiche bei Golßen im südlichen Brandenburg. Die Schwemmteiche dampfen, die Morgendämmerung wechselt minütlich einen anderen Lichtschein in den Himmel. Ein echter Traum. Ein Morgen wie aus dem Bilderbuch. Aber dieses Naturparadies ist aus Menschenhand gemacht und… Continue reading Naturparadies in Schwemmteichen

Zaunammer am Rand des Schwarzwalds

Der schnarrende Gesang der Zaunammer (Emberiza cirlus), die Reihe von etwas heiser klingenden Pfeiftönen des Wendehalses (Jynx torquilla), das kurze, dreiteilige Liedchen mit seinen rauen gequetschten Tönen des Hausrotschwanzes (Phoenicurus ochruros), meist von Warte aus gesungen. Alle Brutvögel tragen eine Strophe zum Konzert der Vögel hier in den Offenlandflächen am Nordhang des Schönbergs, nur wenige… Continue reading Zaunammer am Rand des Schwarzwalds

Gartenrotschwanz füttert Junges

Mit den ersten Sonnenstrahlen steht das Männchen des Gartenrotschwanz (Phoenicurus phoenicurus) auf einem Ast der Echten Walnuss, auch Nussbaum (Juglans regia) genannt. Schon zuvor war ein hart angeschlagenes „hüit“ aus einer Fliederhecke (Syringa sp.) zu hören. Damit wollte der Vater wohl ein Junges locken. Eine wunderschöne Maskenzeichnung ziert den Kopf. Gesichtsfeld und Kehle sowie die… Continue reading Gartenrotschwanz füttert Junges

Souza’s Shrike in Brachystegia dry forest / Malawi

In the morning we are already a while on the road in the sparse savanna forest with lots of brachystegia, the typical tree of the African wooded savannah. Now is dry season. Between the trees are tall grasses, which are usually dried up. Suddenly you can see a shrike. Immediately I remember the Red-backed Shrike… Continue reading Souza’s Shrike in Brachystegia dry forest / Malawi