Tag Archives: VAE

Nachschlag zum Tienschan-Laubsänger aus dem Spreewald

Tienshan-LaubsängerNachdem ein Tienshan-Laubsänger (Phylloscopus humei) im nördlichen Spreewald gemeldet worden war und viele Vogelbegeisterte sich diesen Seltenheitsgast angeschaut haben, stellt sich die Frage, wo man die Art sonst noch beobachten kann, er vielleicht dort auch besser zu fotografieren ist und ob der Tienshan-Laubsänger ggf. auch woanders als Irrgast auftritt.

Birdl-lens.com konnte auf verschiedenen Reisen diese Vogelart bereits fotografieren. Damit sind natürlich deutlich bessere Resultate bzgl. der Fotoqualität drin. So konnte die Art z.B. aus einer Tien-Shan-Fichte in der Ala Archa – Schlucht – ungefähr 40 km südlich von der Hauptstadt Bishkek in Kirgisistan fotografiert werden. Auch in einem Bergwald am Tschon Ak Suu, in der Nähe des riesigen Issyk Kul – Sees in der gleichnamigen Provinz in Kirgisistan war bird-lens.com mit den Sichtungen bzw. Fotografien eines Tienshan-Laubsängers mit seinen Jungen erfolgreich. Im nebligen Morgenlicht war ein Tienshan-Laubsänger ein Jahr später am Ruili Reservoir in der Provinz Yunnan, im Westen Chinas schön zu sehen. Die vielleicht naheliegende Vermutung, daß es sich um die in West-China brütende Unterart mandellii handeln muß, ist vielleicht gar nicht richtig, da in der Provinz Yunnan auch das Überwinterungsquartier diesen kleinen Laubsängers seine nordöstlichste Verbreitungsgrenze hat. Auch im Keoladeo Ghana NP bzw. dem Bharatpur – Park in der Provinz Rajasthan in Indien konnte ein Tienshan-Laubsänger in seinem Winterquartier hoch in einem Baum mit den Flügeln schlagend gesichtet werden. Schon gar nicht mehr so weit von der Westpaläarktis entfernt konnte schließlich ein Tienshan-Laubsänger auf einer dünnen Baumspitze Continue reading Nachschlag zum Tienschan-Laubsänger aus dem Spreewald

Cattle Egret taking a shower under a lawn sprinkler

This species of heron is renown to spend a lot of time close to livestock like grazing cattle and grab insects and worms that their hooves disturb. But on these pictures you can see, that the Cattle Egret feels attracted to other human environment as well. Weather the egret seeks the spray of the lawn sprinkler in search of insects and worms or weather it just like a cool shower running along its feathers is not clear.  But anyway, a great impression which couldn´t be missed. Without haste the bird marched under the spray of the water from one side of the green rondell to the other.  The images were shot in March 2012 in the park called Green Mubazzarah near Al Ain/ UAE at the foot of the Hajar Mountains. Green Mubazzarah is a picnic area with streams, grass and chalets at the northern base of Jebel Hafeet before the road starts to climb upwards towards the summit of Jebel Hafeet. Lawn sprinklers are abundant and in full action in the mornings to preserve the green in a extremely desert environment. The green in the desert does not only attract Cattle Egret and other birds present year-round in that area like Chukar, Grey Francolin, Laughing Dove und Eurasian Collared-Dove but also many migrating birds like e.g. Blue Rock-Thrush, Rufous-tailed Rock-Thrush, Eurasian Hoopoe, Pied, Northern, Isabelline and Desert Wheatear, Wagtails and Water Pipits.
The birding strategy is to go early in the morning. The official opening times is: 9am to 9pm, but cleaning service start right after dawn so you might be able Continue reading Cattle Egret taking a shower under a lawn sprinkler