Eine pelagische Woche auf den Scillys: Sturmschwalben, Skuas und Sturmtaucher

“Stormie in the slick!”, was so viel wie “Sturmvogel in Sicht” bedeutet.  Der Ruf ertönt, als eine weitere Sturmschwalbe über den Wellen hinter der MV Sapphire auftaucht, die 15 km vor der Inselkette der Scilly in die südwestlichen Ausläufer des Atlantiks hinaus tuckert. Dies ist nur einer von vielen und Teil der überwältigenden Anhäufung von… Continue reading Eine pelagische Woche auf den Scillys: Sturmschwalben, Skuas und Sturmtaucher

Kleinspecht beim Füttern an Bruthöhle

Im minütlichen Abstand kommen nun, Ende Mai, die Eltern des Kleinspechts (Dendrocopos minor) an einer abgestorbenen, gar nicht so dicken Erle (Alnus sp.). Hier befinden sich bereits mehrere Spechtlöcher, doch die Kleinspechte haben extra eine neue Bruthöhle in die Erle gemeißelt. Nun hört man die Jungen ganz leise rhythmisch rufen. Bei weitem nicht so laut… Continue reading Kleinspecht beim Füttern an Bruthöhle

A mysterious Ibis of jungle rivers in South America: Green Ibis

A mysterious jungle dweller leisurely stalks out of the shadows of the gallery forest toward the middle of the river. A squat bird with a curved, yellowish-greenish bill, short green legs and dark bronze-green plumage emerges. It is a Green Ibis (Mesembrinibis cayennensis).   It pokes, striding slowly, with its long beak in mud, dirt… Continue reading A mysterious Ibis of jungle rivers in South America: Green Ibis

Bild von Böhmspint in Zeitschrift “Falke”

Das Bild eines Böhmspints (Merops boehmi) ist in der letzten Ausgabe, der März-Ausgabe, von der Zeitschrift „DER FALKE“ erschienen. Der Böhmspint konnte sehr schön im Gelände der Mvuu Lodge im Liwonde Nationalpark bei Blantyre im Süden  Malawis im Jahr 2005 fotografiert werden.   Die wunderbare Familie der Meropidae umfasst mindestens 26 wunderschöne Arten, von denen… Continue reading Bild von Böhmspint in Zeitschrift “Falke”

Seeadler bei eisiger Blässhuhn-Jagd

Die Nacht war kalt, so dass sich auf dem ausgedehnten See eine Eisschicht gebildet hatte. Schon 70 Prozent der Seefläche war zugefroren. Die Eisschicht war also alle Male  stark genug, um einen Seeadler (Haliaeetus albicilla) zu tragen. Nachdem es einige Tage geschneit hatte, wurde es zwar nicht trockener, aber deutlich kälter. Temperaturen unter -5° C… Continue reading Seeadler bei eisiger Blässhuhn-Jagd

Bird migration on the edge of the Eifel

Beginning of October is the best time to observe migratory birds near a hill called Tötschberg or Toetschberg in the Eifel. It was still twilight when I arrived at the Bürvenicher Berg which is opposite to the Tötschberg, located at about 246m above sea level. In front of me the expanse of the Zülpicher Börde,… Continue reading Bird migration on the edge of the Eifel

Longer shutter speeds in bird photography

A beautifully sharp image of a bird in flight can fascinating. But if you want to show the enormous load-bearing capacity of the wings of a bird taking off or landing, you should consider longer shutter speeds in bird photography. This kind of photography also allows the dynamics of the flight to be emphasized. The… Continue reading Longer shutter speeds in bird photography

Achtung – Diebstahl

Zwischen dem 3. Juli 2021 18:00 und dem 5. Juli 9:00 ist bird-lens.com Opfer eines Diebstahls der Canon-Ausrüstung geworden. Das Equipment wurde aus dem abgeschlossenen Wagen wahrscheinlich in der Hotel-Tiefgarage des IBIS-Hotels in Köln-Deutz, gestohlen. Dabei gingen die Diebe sehr selektiv vor und entwendeten gezielt Kameras und Objektive von Canon; die Swaroski-Optik (u.a. Fernglas) blieben… Continue reading Achtung – Diebstahl

Singdrossel beim Nestbau in Brandenburg

Heimlich ist die Singdrossel (Turdus philomelos). Nach einem kalten Winter ist irgendwann ihr markanter eher melancholischer Gesang zu vernehmen. Zuerst noch verhalten, erschallt er wenig später hoch aus den Baumwipfeln vieler Wälder. So auch in den Kiefernwäldern Brandenburgs. In den ersten Tagen des Aprils erschien dann plötzlich eine Singdrossel auf einem quer hängenden Zweig direkt… Continue reading Singdrossel beim Nestbau in Brandenburg

Photography of bathing White-tailed Eagles

For days I have been watching White-tailed Eagles (Haliaeetus albicilla) on a lake in the middle of Brandenburg to find their preferred resting places. Some immature young eagles (around 3 to 4 years old), with almost white tails, playfully train their reactions in the air. In autumn, flocks of unpaired, immature White-tailed Eagles roam around.… Continue reading Photography of bathing White-tailed Eagles

Arktische Gänse als Überwinterer am Niederrhein

Arktische Gänse können ein absolut beeindruckendes Spektakel bieten. Wenn man im Winter mit dem Auto an den Niederrhein fährt, kann man sich dem kaum entziehen. Irgendwann ab Mitte Oktober kann man die ersten weit entfernten Rufe der Bläßgänse (Anser albifrons) hören, die aus ihren sommerlichen Brutgebieten zum Überwintern an den Niederrhein ziehen. Meist nachts kommen… Continue reading Arktische Gänse als Überwinterer am Niederrhein

Tangare in Itatiaia

Parque Nacional do Itatiaia. Man kann den Park mit Rio de Janeiros höchsten Punkt kaum ohne Superlative beschreiben. Der Nationalpark ist eine Waldoase in sonst trostloser Landschaft. Fährt man von Sao Paulo in Richtung Rio de Janeiro fährt man an hauptsächlich landwirtschaftlich genutztes Gebiet vorbei. Erst der Parque Nacional do Itatiaia (manchmal auch Itatiaia NP… Continue reading Tangare in Itatiaia