Heligoland and its Northern Gannets

A spectacular whitish bird almost effortless standing in the windy air on close distance. But also deafening screeching, biting fishy smell and occasionally a drop of bird droppings from the air. It is not a pure pleasure to photograph at the Heligoland bird cliffs. But you can exploit a unique approach in aerial photography –… Continue reading Heligoland and its Northern Gannets

Cattle Egret (Bubulcus ibis) near Camperduin/ Noord Holland

A small road and a deep ditch are one of the ingredients of a birdwatching trip in Noord-Holland. Right now, an additional add-on is the sighting of a Cattle Egret (Bubulcus ibis). This Egret is rare in middle Europe but a common inhabitant of southern Europe. If you want to save time and distance you… Continue reading Cattle Egret (Bubulcus ibis) near Camperduin/ Noord Holland

Helgoland, die Vogelinsel

Die Abendsonne intensiviert das Rot der Helgoländer Klippen. Basstölpel (Morus bassanus) sind vom Klippenrand oder auf einer der angebotenen Führungen gut zu beobachten und zu fotografieren. Formatfüllende Aufnahmen gelingen bereits mit einer 300 mm Brennweite. Diese Brennweite ist für Flugaufnahmen sogar perfekt geeignet. Nur um die Nester mit den Seevögeln groß genug abzubilden, sind manchmal… Continue reading Helgoland, die Vogelinsel

The Yellow-legged Gull on the Azores

The appearance of a black head mask or cap makes the Azorean subspecies of the widespread Yellow-legged Gull (Larus michahellis atlantis) interesting. Although in the Azores several species of gulls of holartic origin might show-up, the best bet throughout the archipelago is always a Yellow-legged Gull. About the size – a bit smaller – of… Continue reading The Yellow-legged Gull on the Azores

Ein Kuhreiher in Noord-Holland

Eine Meldung in www.waarneming.nl verhieß eine schöne Abwechslung in dem auch ansonsten nicht gerade (vogel-)artenarmen nordholländischen Küstenstreifen. Ein Kuhreiher (Bubulcus ibis) war in einem ausgedehnten Wiesenvogelreservat gesichtet worden. Kleine Sträßchen durchziehen die Gegend nördlich der stark von Touristen frequentierten Gemeinde Camperduin bei Bergen. Der erste Anlauf war insofern erfolgreich, daß ein weißes Etwas auf einer… Continue reading Ein Kuhreiher in Noord-Holland

Harter Winter – gute Vogelaufnahmen

Je härter der Winter, desto schwieriger ist die Futtersuche. An der Ostseeküste gilt das für die Vogelwelt besonders dann, wenn auf dem Blankensee, an den Havelseen oder gar der Ostsee das Wasser zufriert und offene Stellen selten werden. Dann überwinden die Vögel ihre natürliche Scheu und versuchen, in den Häfen auf Beutefang zu gehen. Für… Continue reading Harter Winter – gute Vogelaufnahmen

Die Thayermöwe in der WP erkennen: Erfahrung sammeln für die Westpaläarktis in Alaska

Die Thayermöwe (Larus thayeri) ist eigentlich eine nearktische Art. Sie brütet an der Westküste der Hudson Bay und auf den arktischen Inseln Kanadas, die aber recht verbreitet im Winterhalbjahr an der Westküste Nordamerikas von British Columbia bis herunter nach Kalifornien zu beobachten ist. Für Alaska wird die Art als „casual“ für die Zeit von Ende… Continue reading Die Thayermöwe in der WP erkennen: Erfahrung sammeln für die Westpaläarktis in Alaska

Zugvögel auf dem Weg in die Arktis: Gambell Anfang Juni

Hörbar und spürbar nimmt das Flugzeug Kontakt mit dem Boden des Rollfelds auf. Aus den Fenstern können wir die Berge der sibirischen Küste im Norden sehen. Ich schätze die Entfernung auf 70 km oder so. Die Wetterprognose sagte aus, daß wir Winde mit Geschwindigkeiten von 30-70 km / h aus dem Norden bekommen würden. Nicht… Continue reading Zugvögel auf dem Weg in die Arktis: Gambell Anfang Juni

Flötenregenpfeifer in Carolina/ USA

Der Flötenregenpfeifer (Charadrius melodus) ist ja bisher nicht in der Westpläarktis beobachtet worden. Aber so ganz auszuschließen – vielleicht ist er auch einfach nur übersehen worden – ist das nicht und er ist anyway ein Top Bird. Der Vogelbeobachter, der den Flötenregenpfeifer aber mal ohne langes Warten auf diesen Alert sehen möchte, sei ein Trip… Continue reading Flötenregenpfeifer in Carolina/ USA

Handa, a Scottish bird island

Spray foam feet high. The air is impregnated to the saturation limit in puccinellia. Metre-high waves crash against the craggy, rocky shores that extend indomitable and majestic into the air. Just having left the small fishing port of Tarbet in County Lairg, Highland in a calm sea, a beautiful sound between a rocky coast and… Continue reading Handa, a Scottish bird island

Lesser Black-backed Gull in Mehamn, Finmark in early May

Lesser Black-backed Gull (Larus fuscus) is said to be on its northern limit in Finmark/ northern Norway. It is described as a scarce and sparse breeding bird in Finmark. First breeding records date back to the 1960s. The bird breeds in small colonies normally in western Finmark and the Porsanger Fjord. The population in Finmark… Continue reading Lesser Black-backed Gull in Mehamn, Finmark in early May