Skuas auf der Shetlandinsel Foula

Durchdringende Rufe und weit über den Körper aufgerichtete weiß-graue Flügel signalisieren den Revierbesitzer. Es ist eine Skua (Stercorarius skua). Die Berge und weiten Moor- und Heideflächen der Shetlandinsel Foula sind Habitat für die weltgrößte Kolonie der Großen Raubmöwen, die in der Sprache der Einheimischen verniedlicht „Bonxies“ genannt werden. Vom späten April bis Oktober sind Skuas… Continue reading Skuas auf der Shetlandinsel Foula

Photographing birds on the Shetland island Foula

A barely inhabited island, rugged cliffs, changing light moods and unusual species of animals: this is how the Shetland island of Foula presents itself. A terrain made for nature photographers. As long as the wind does not blow the equipment or the showers from the sea put everything under water. When I visited the Shetland… Continue reading Photographing birds on the Shetland island Foula

Foula: Heimat der grössten Skua-Brutkolonie

Etwas kam wie ein Bomber aus dem Zweiten Weltkrieg aus Richtung der hochstehenden Sonne heruntergestürzt, schwankte gefährlich mit seinen Flügeln auf mich zu, bevor es im letzten Moment abbrach und mich atemlos und erschüttert zurückließ. Der braune Vogel bringt mir bei, dass ich zu nahe an sein Nest komme, dachte ich. Denn irgendwo auf dem… Continue reading Foula: Heimat der grössten Skua-Brutkolonie

Pelagic specialities on Bird-Lens

On the western edge of the western palearctic pelagic birds are living and migrating. To see them, Bird-lens.com managed several trips already to Portugal and the Canary Islands. Now migrating seabirds with a more northern circle of migration could be observed on several pelagic trips with Joe Pender on his boat “Sapphire” off-shore the Isles… Continue reading Pelagic specialities on Bird-Lens