Graugänse ziehen über den Blankensee

Spätherbst ist die Zeit der Gänse in der Nieplitzniederung. Diese weite, teils intensiv landwirtschaftlich geprägte, Landschaft ist dann Heimat nicht nur nordischer Entenvögel sondern auch der Graugänse (Anser anser). Nasskaltes Wetter mit einem wolkenverhangenen Himmel darf einen Vogelbeobachter aber nicht abhalten, den rastenden und fliegenden Trupps einen Besuch abzustatten. Vielleicht findet man ja gerade bei… Continue reading Graugänse ziehen über den Blankensee

Harter Winter – gute Vogelaufnahmen

Je härter der Winter, desto schwieriger ist die Futtersuche. An der Ostseeküste gilt das für die Vogelwelt besonders dann, wenn auf dem Blankensee, an den Havelseen oder gar der Ostsee das Wasser zufriert und offene Stellen selten werden. Dann überwinden die Vögel ihre natürliche Scheu und versuchen, in den Häfen auf Beutefang zu gehen. Für… Continue reading Harter Winter – gute Vogelaufnahmen

Stockente als erfolgreicher Fischjäger

Der morgendliche Ausflug zum Blankensee verschaffte dem Frühaufsteher nicht nur eine wunderschöne Wasserlandschaft an einem eindrucksvollen Wintermorgen mit Minustemperaturen und Nebel sondern auch wieder bemerkenswerte Vogelbeobachtungen. Neben den allgegenwärtigen Graureihern (Ardea cinerea) und Silberreihern (Ardea alba) waren auch mindestens 3 Rohrdommel (Botaurus stellaris) im ersten Dämmerungslicht zu sehen. Die Entenvögel waren mit Stockente (Anas platyrhynchos),… Continue reading Stockente als erfolgreicher Fischjäger

Slettnes – Gambell-Seawatching: a photographers point of view

A Common Eider (Somateria mollissima) with a yellow bill might be not the only difference what you realize, if you are seabirding on different locations. Well, Somateria mollissima v-nigrum is breeding along the arctic coasts of north-east Siberia to Alaska and shows a yellow bill unlike its relatives from the northern part of Europe. But… Continue reading Slettnes – Gambell-Seawatching: a photographers point of view

Osterausflug auf die Greifswalder Oie

Seeenten wie Eisenten (Clangula hyemalis), Trauerenten (Melanitta nigra) oder Bergenten (Aythya marila) im Tiefflug über der Ostsee. Noch dazu im Prachtkleid. Dies alles ist auf einem Ausflug mit der MS „Seeadler“ der Apollo-Reederei auf die Greifswalder Oie – der nord-östlichen Insel Deutschlands – möglich. Die Insel liegt nördlich von Usedom im nördlichen Vorpommern mitten in… Continue reading Osterausflug auf die Greifswalder Oie

Warum der Mittelsäger Säger heisst

Mittelsäger (Mergus serrator) sind wie die anderen Säger-Arten faszinierende Wasservögel. Das Männchen kommt sehr bunt daher und im zeitigen Frühjahr ist die beeindruckende Balz mit ausgeprägtem Tauch- und Imponierverhalten zu bewundern. Dabei wird auch immer wieder der Schnabel in Szene gesetzt. Dabei lassen sich sehr gut die markanten und namensgebenden „Zähne“ erkennen. Auf dem Foto… Continue reading Warum der Mittelsäger Säger heisst

Eiders in the Frozen

Photographing the most colorful ducks of the world in 10-minus-degree temperatures in February at the northern tip of Europe sounds crazy. Well, whether it is crazy or just stupid is a matter of your point-of-view. But all can agree, that it is real Arctic Adventure. The one or the other vagrant Eider might arrive in… Continue reading Eiders in the Frozen

Odinshühnchen im Finnarksommer am Varangerfjord in Nordnorwegen

Das quirlige Odinshühnchen (Phalaropus lobatus) habe ich nun schon eine ganze Weile auf dem Wasser kreisend bewundert. Jetzt muß ich doch mal meine Kamera holen. Schnell ist die Aufrüstung auf ein Stativ gesetzt und ganz ohne Tarnung kann ich auf einer Insel im Varangerfjord ausgiebig Aufnahmen des wunderschönen Vogels machen. Das Odinshühnchen ist in Deutschland… Continue reading Odinshühnchen im Finnarksommer am Varangerfjord in Nordnorwegen

Bergenten in der Ostsee, Herbstzug und Überwinterung

Die Bergente (Aythya marila) ist nun wieder verstärkt auf der Ostsee zu beobachten – hier vor allem an der Küste von Mecklenburg-Vorpommern so vor Usedom um die Greifswalder Oie, um Rügen und vor der Wohlenberger Wiek in der Nähe von Wismar. Diese Art konzentriert sich auf einige wenige große Rast- und Winterplätze. Die Zahlen sind… Continue reading Bergenten in der Ostsee, Herbstzug und Überwinterung

Steller’s Eider female on Baltic Sea of Germany

Today a female Steller’s Eider, Polysticta stelleri, has been recorded north of the Holnisspitze, which is a peninsula north-east of a town in Schleswig-Holstein named Gluecksburg. After a run in the last days to the one individual of a male King Eider, Somateria spectabilis, at Kalkhorst at the shores of the Baltic Sea, this is… Continue reading Steller’s Eider female on Baltic Sea of Germany

Male King Eider on Baltic Sea of Germany

During the last days one male King Eider, Somateria spectabilis, continues to stay at Kalkhorst at the shores of the Baltic Sea. The german sea resort is approx. 15km distance east of Travemünde, Lübeck. This male King Eider in beautiful breeding plumage is obviously only one of the few records for 2013 so far south… Continue reading Male King Eider on Baltic Sea of Germany