Giant Otters in Manu

A tropical thunderstorm is just unloading; when the murmur of the rain fades, we continue on a muddy path through the forest. Then we go by boat on a curici, a lake that consists of a truncated oxbow lake. “Lobo,” Luis suddenly calls into the unreal silence. “Lobo de Rio”, wolf of the rivers, as… Continue reading Giant Otters in Manu

Songbird migration at Cildir Lake in eastern Turkey

The planted pine grove is surprisingly productive. In the car, I patrol the edge of the forest, which is now in the morning sunlight. This draws out the resting migratory birds in masses. I patiently park my car a short distance from the pines and just wait. Several (5) Spotted Flycatchers (Muscicapa striata), a Willow… Continue reading Songbird migration at Cildir Lake in eastern Turkey

Kuhreiher unter Rasensprenger

Genüßlich spaziert der Kuhreiher (Bubulcus ibis) am frühen Morgen durch den strömenden „Regen“ des Grassprengers, der das Grün mitten in der Wüste überhaupt erst ermöglicht. Diese Reiherart ist dafür bekannt, viel Zeit in der Nähe von Nutztieren wie grasenden Rindern zu verbringen und Insekten und Würmer zu schnappen, die durch ihre Hufe aufgescheucht werden. Aber… Continue reading Kuhreiher unter Rasensprenger

Saih al-Salam, paradise in the midst of semi-desert and acacia savannah in the Emirates

The first chains of Sandgrouse appear early in the morning. Still, it is remarkably cool. But very soon, the air will be heatened up to the highest degrees. Sandgrouses do not only arrive quenching their thirst on the extensive waters. Species such as the Arabian Chestnut-bellied Sandgrouse (Pterocles exustus erlangeri) and Pin-tailed Sandgrouse (Pterocles alchata)… Continue reading Saih al-Salam, paradise in the midst of semi-desert and acacia savannah in the Emirates

Am östlichen Ufer des Cildir Gölü (Türkei) zum Vogelzug

Es dämmert, als ich den Cildir Gölü, den Cildir See, halb umrundet habe. Beim Schild mit dem Hinweis Akçakale fahre ich in einen verschlafenen Ort und passiere ein Ausflugslokal mit einigen Möwen und vor allem 2 jungen – wohl zahmen – Krauskopfpelikanen (Pelecanus crispus). Die Krauskopfpelikane muß ich natürlich fotografieren. Dann bin ich auch schon… Continue reading Am östlichen Ufer des Cildir Gölü (Türkei) zum Vogelzug

Sickle-winged Nightjar in Arroyo el Palmar

The first evening in the Parque Nacional El Palmar just should bring a pair of sunset palm photos. Suddenly I see a nightjar on the road. A little further on, more can be seen in the pale light. The eyes shone in the headlights. One oft he nightjars is ready to accept a photo and… Continue reading Sickle-winged Nightjar in Arroyo el Palmar

Vogelernährung an Früchten im Winter

Eine Rotdrossel (Turdus iliacus) labt sich im kalten Winter auf flechtenbewachsenen Zweigen an den dicken, farbigen Früchten eines Weißdorn-Strauches (Crataegus monogyna). Auch ein Strauch der Europäische Stechpalme (Ilex aquifolium) – auch einfach nur Ilex genannt – im hinteren Teil meines Vorgartens leuchtet seit dem Herbst voller roter Früchte. Aber erst nach Neujahr sieht man Drosseln… Continue reading Vogelernährung an Früchten im Winter

AZERBAIJAN – a birding trip in late migration time May Part II, an annotated bird list

As a supplement to AZERBAIJAN – a birding trip in late migration time here the Detailed Birdlist. A total of 123 species were recorded   1          Graylag Goose (Anser anser) – only 1 Mahmudchala Lake on 03-Nov-22 2          Whooper Swan (Cygnus cygnus) – 11 Shirvan NP on 02-Nov-22, 9 Caspian Shore at Sangachal on 05-Nov-22… Continue reading AZERBAIJAN – a birding trip in late migration time May Part II, an annotated bird list

Das große Buch vom Vogelzug; eine umfassende Gesamtdarstellung

Anfang April 2022 hatte www.bird-lens.com die Gelegenheit, eines der ersten Exemplare eines neuen Buchs zum Vogelzug in die Hände bekommen. Es stammt von Franz Bairlein, der sich mit einer Arbeit über die Ernährungsphysiologie von Zugvögeln habilitierte. Herausgegeben wird das Buch wieder im Aula-Verlag, für den bird-lens.com bereits einige Dutzend hochwertige Fotos zuliefern konnte. Das große… Continue reading Das große Buch vom Vogelzug; eine umfassende Gesamtdarstellung

AZERBAIJAN – a birding trip in late migration time

INTRODUCTION The goal was to use 4 days off and a public holiday to go on another birding trip to a distant country after the corona pandemic had ended. This was also a reconnaissance trip to investigate birding destinations in western Asia. We didn’t want to linger long with stopovers at any airport. So the… Continue reading AZERBAIJAN – a birding trip in late migration time

Sperlingskauz im Hochharz

Es ist Nebel und windstill. Außerdem hat es einige Tage geschneit. Dann plötzlich ist ein rhythmischer Gesang, eine Tonleiter zu hören. Es ist ein Sperlingskauz (Glaucidium passerinum), der wenig später auf einer toten, dick vereisten Fichte oberhalb eines großen Blockfeldes sitzt. Als er mich sieht, fliegt er in einen tiefverschneiten Jungbestand aus Fichten. Natürliche Fichtenwälder… Continue reading Sperlingskauz im Hochharz