Seltenheit: Blutspecht in Franken

Berichten in Ornitho.de vom 27. Januar 2016 zufolge gibt es eine gute Chance, dass Vogelbeobachter auch in diesem Winter mit einer Seltenheit Bekanntschaft machen können. So wurde im nord-östlichen Bayern ein Blutspecht (Dendrocopos syriacus) beobachtet. Der aktuelle Standort des Blutspecht ist in Kronach im Ortsteil Neuses. Hier treibt er sich vorwiegend in den Gärten herum. Der… Continue reading Seltenheit: Blutspecht in Franken

Schwarzhalstaucher beim Brutgeschäft

In vielen Teilen Europas findet sich zur Brutsaison auf abgelegenen Seen alljährlich eine große Anzahl der seltenen Schwarzhalstaucher (Podiceps nigricollis) ein. Mit einem eigens konstruierten, schwimmenden Tarnzelt könnte man die Taucher beim Brutgeschäft beobachten ohne sie dabei zu stören. Denn sehr scheu sind die Vögel nicht. Im Gegenteil. Die ständige Anwesenheit von Naturschützern schützen die… Continue reading Schwarzhalstaucher beim Brutgeschäft

Alpensegler: eine Paarung im Flug

Während einer Reise vom 1. bis zum 8. Juli nach Rumänien und Bulgarien konnte eine bemerkenswerte Beobachtung in den rumänischen Karpaten im Bild festgehalten werden. Ein Männchen und ein Weibchen des Alpenseglers (Apus melba) wurden gesehen, wie sie unter einem Felsvorsprung in einer Steilwand flogen und dabei über mehrere Sekunden die Begattung vollzogen. Dies konnte… Continue reading Alpensegler: eine Paarung im Flug

Copula in flight of Alpine Swift in Romania´s Carpathians

 During a trip from July 1st till 8th 2013 to observe birds in Romania and Bulgaria a remarkable sighting could be noted. A couple of Alpine Swift (Apus melba) was seen flying below a crag in a steep rock and copulated for several seconds. This could be seen in a beautiful gorge near the town… Continue reading Copula in flight of Alpine Swift in Romania´s Carpathians