Eine sehr frühe Steppenweihe im Niederen Fläming

Ein adultes Männchen der Steppenweihe (Circus macrourus) trotzte dem Wintereinbruch im Niederen Fläming. Bei gemessenen 4° C, Schneeschauern und einem strammen Ostwind wurde ein im Wintergetreide sitzender Vogel anhand seines auffallend weißen Kopfes zwischen den grünen Getreidehalmen gesichtet. Mit dem Anruf machte ich mich auf den Weg. Als wir ankamen, stand der Wagen des Erstbeobachters… Continue reading Eine sehr frühe Steppenweihe im Niederen Fläming

Wermutregenpfeifer an den Ufern des Berg River/ Südafrika

Die Reise an die Westküste Südafrikas war bereits sehr produktiv. Auch die nette Farm bei Velddrif an den Ufern des Berg River hatte sich als Glücksgriff erwiesen. Am Abreisetag sind wir eigentlich schon auf dem Weg ins Namaqualand. Beim Bezahlen fragt mich die Besitzerin, ob ich denn auch die Salinen der Farm kennen würde. Da… Continue reading Wermutregenpfeifer an den Ufern des Berg River/ Südafrika

Awash NP: Weihen im Winterquartier in Äthiopien

Nachdem ich die Steppenweihe (Circus macrourus), einen wundervoll, elegant fliegenden Greifvogel schon bei Reisen im Monat September auf ihrer Zugroute entlang der Schwarzmeerküste in der Nähe südlich des Donau-Delta und an der Schwarzmeerküste in Rumänien sowie an der Wolga in Russland gesehen hatte, war ich gespannt, ob es mir gelingen würde, diese Vogelart auch während… Continue reading Awash NP: Weihen im Winterquartier in Äthiopien

Harriers on wintering grounds in Awash NP – Ethiopia

Having seen the Pallid Harrier (Circus macrourus), a species of a graceful flying raptor already during trips in September on its migration route along the Black Sea coast near the town of Constanta south of the Danube delta at the Black Sea coast of Romania and north of Astrakhan along the Volga river in Russia… Continue reading Harriers on wintering grounds in Awash NP – Ethiopia