Erfolgsfaktoren für gute Fotos im Bosque del Apache

Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für gute Fotos im Bosque del Apache ist der Wind und seine Richtung. Das Reservat ist ein optimales Gebiet, um Flugaufnahmen zu üben. Aber nur wenn Sonne und Wind aus derselben Richtung kommen, sind wirklich schöne Fotos möglich. Relativ oft hat man zwei Stunden nach Sonnenaufgang solche Bedingungen. Um diese Zeit… Continue reading Erfolgsfaktoren für gute Fotos im Bosque del Apache

Fotografieren im Bosque del Apache National Wildlife Refuge

Das Reservat Bosque del Apache weist eine typisch amerikanische, komfortable Park-Infrastruktur auf. Durch den Bosque del Apache führt einer der typischen nord-amerikanischen „Wild Drives“, eine befahrbare und sehr gut in Schuß gehaltene Schotterstraße. Sie erschließt das gesamte Gebiet. Zumindest durchquert sie die Gebiete, die auch besucht werden sollen. So darf die auf den Karten als… Continue reading Fotografieren im Bosque del Apache National Wildlife Refuge

Sonnenaufgang im Bosque del Apache/ New Mexico

Pechschwarzer Himmel; die Sterne stehen glasklar am Himmel. Morgens um 5:30 zeigt das Thermometer – 9° C an. Das Canon EF 600mm 1:4L IS II USM ist bereits auf dem Stativ montiert, die Kamera aber bleibt vorläufig noch geschützt in der Jackentasche. Etwas später wird es im Osten langsam heller und ich merke, dass ich… Continue reading Sonnenaufgang im Bosque del Apache/ New Mexico

Red-necked Phalarope: Migration in the Western Palearctic

Red-necked Phalaropes (Phalaropus lobatus) are mainly known as colorful breeding birds of the Arctic tundra of Eurasia and North America. The more colorful females advertise with conspicuous courtship flights around the males, which later take care for the offspring. Following the breeding time, Red-necked Phalaropes are pronounced migratory birds. Now they change to their simple… Continue reading Red-necked Phalarope: Migration in the Western Palearctic

Kanadakraniche im Sonnenuntergang am Bosque Del Apache NWR

Kanadakraniche (Grus canadensis) werden gelegentlich auch aus dem kontinentalen Europa gemeldet. Eigentlich jeden Winter findet man mal ein Exemplar meist mitten zwischen den einheimischen Kranich-Trupps (Grus grus). Wer diese schönen Vögel allerdings in ihrer angestammten Winterheimat finden will, muß sich schon auf einen Interkontinentalflug begeben und am besten in den mittleren Westen fliegen. Im Bosque Del… Continue reading Kanadakraniche im Sonnenuntergang am Bosque Del Apache NWR

Scherenschnäbel bei der Jagd

Wegen ihrer eigenartigen Jagdweise werden Scherenschnäbel auf Englisch Skimmer genannt. Der „Schöpfer” durchpflügt mit seinem Unterschnabel das Wasser, während er im Tiefflug darüber hinwegstreicht. Findet er so einen Fisch oder einen Krebs, klappt der Schnabel blitzschnell zu. Vor vielen Jahren hat mich am Madre de Dios, einem Zuschluß des Amazonas, eine Vogelart fasziniert, die mich… Continue reading Scherenschnäbel bei der Jagd

Sandhill Cranes in Bosque Del Apache NWR at Sunset

Every evening a very special spectacle occurs in this beautiful Wildlife Refuge in the south of New Mexico. Sandhill cranes (Grus canadensis) arrive at the “crane pools” at the Bosque del Apache National Wildlife Refuge each evening. Having spent the day feeding in nearby corn fields, they will overnight standing in the shallow pools of… Continue reading Sandhill Cranes in Bosque Del Apache NWR at Sunset