Wanderfalke im Tal der Zschopau

Nur wenige Geräusche in der Natur sind fesselnder und aufregender für das Ohr eines Ornithologen als das klare, hart angeschlagene raue Keckern eines Wanderfalken (Falco peregrinus) in Balzstimmung. Die Rufe traben weit über die ferne Landschaft. Ein Wanderfalke hat sich im Tal der Zschopau eines der Viadukte offensichtlich als Warte, wenn nicht als Brutplatz ausgesucht.… Continue reading Wanderfalke im Tal der Zschopau

Gray woodpecker inside Beech forest of Kriebstein Castle

A high-pitched laugh echoes through the morning chorus of songbirds. The male of the Gray woodpecker or Gray-headed Woodpecker (Picus canus) obviously wants to interest a female in himself and his nest opportunities. The deciduous forest, dominated by the European Beech (Fagus sylvatica), on this steep slope between Kriebstein Castle and the dam of the… Continue reading Gray woodpecker inside Beech forest of Kriebstein Castle