Jung-Habicht im Nest

HabichtNach einem Gewitterregen hat sich der Wind gelegt, morgendliche Sonnenstrahlen scheinen in die Wipfel der Kiefern. Im Nest des Habichts (Accipiter gentilis), das vor 2 Jahren belegt war, scheint nichts los zu sein. Doch plötzlich bewegt sich etwas Weißes, etwas Struppiges. Das weiße Etwas hebt sich dann deutlich vom grau-braunen Nestrand ab, Flügelstutzen bewegen sich und schließlich ist deutlich ein Hinterteil zu erkennen, das im gekonnten Strahl einen Kotspritzer über die Nestkante absetzt. So schnell wie der Junghabicht aus dem Nestinnern aufgetaucht ist, so schnell verschwindet er auch wieder in der Mulde.

Der eintönige Kiefernwald mit Waldkiefer (Pinus sylvestris), etwas Europäischer Lärche (Larix decidua) und dem ein oder anderen Laubbaum wie die Stieleiche (Quercus robur) im Süden Brandenburgs beherbergt also auch dieses Jahr wieder eine Habichtfamilie.

 

Die Mutter sitzt ab einer gewissen Größe der Jungen die meiste Zeit nicht im Nest selber  sondern irgendwo in der Nähe und läßt die Jungen im und am Nest gewähren. Wenn auch eher Berlin als Habicht-Hochburg in Deutschland bekannt ist, so sind doch auch in der weiten Landschaft des südlichen Brandenburgs Habichte zu finden. Während aber im Frühjahr etliche Beobachtungen von Brutpaaren aus den Berliner Stadtbezirken gemeldet werden, sind die Meldungen vom Habicht in Brandenburg doch viel spärlicher. Ich bin aber auch dieses Jahr in der Nähe meines Heimatorts durch Nachsuche im Frühjahr auf Rupfungen und damit wohl ein brutbereites Paar gestoßen. Praktisch an der gleichen Stelle, an der vor 2 Jahren 3 junge Habichte mit Mutter über etliche Wochen gesichtet werden konnten. Schön, daß sie wieder da sind.

 

Um die wachsende Nachfrage nach Top- Aufnahmen der selteneren Arten der Paläarktis zu bewältigen, ist Bird-lens.com bestrebt, das Spektrum der Bilder von Vögeln der Westpaläarktis weiter auszubauen. Trips zu nahen und zu abgelegenen Orten, um Bilder von seltenen Vögeln der Westpaläarktis zu machen, waren sehr erfolgreich. Dieses Belegbild des Blogs ist nur ein erster Eindruck, was Sie in der Galerie im “Picture Shop” sehr bald finden können. Hinterlassen Sie doch einfach eine Nachricht, wenn bird-lens.com mit einem Bild dienen kann.

Leave a comment

Your email address will not be published.