Tag Archives: Eckla Gear Carts Review

The Eckla-carts for photo equipment, a field report

For about half a year I enjoy to transport my photo equipment with the Eckla-Beach-Rolly-Pro Edition II photographers.  I ordered the cart at the online shop”Augenblicke eingefangen“.

The Eckla Beach Rolly -Pro Edition for photographers is advertised as the ideal transport assistance for heavy photo equipment and can have at a weight of just 4.4 kg cope with a maximum load of 70kg. More than enough also for a big photographic equipment. The problem is then more available space  with a surface of 47cm x 39cm (without the additional charging cradle). This is  very handy for the trunk of the car, but sometimes is a little tight for larger photo luggage Eckla-Beach-Rolly Pro Fotografen-Edition II -Foto. But to do so an additional charging cradle is included in the package.

The Eckla Beach-Rolly for photographers as the standard model consists of a sturdy, non-rusting aluminum construction. The large wheels, which are provided for more capacity with a steel shaft, instead of the standard aluminum axle prevent reliably the sinking in loose surfaces such as sand and thereby allow easy transport.

Whether the wheels with alloy wheel and roller bearings provide more ride comfort or simply are more durable over longer distances (5 km return trip, are not a rare event), is beyond my knowledge. But it will have been a reason that these wheels replace the original wheels. Any photo backpack can be attached on the Rolley till Lowe´s Lens Trekker 600 AW.  Additionally the Gitzo tripod, etc. camouflage tent.

Almost 180 Euros for the photographers version Eckla Beach Rolly appear at first glance, quite a lot, but this price is justified given the quality offered. What I additionally had to buy was a strong strap from the hardware store.

The integrated upholstery  is  added into this version with an additional windscreen cover and ensure a high level of comfort. For the session at the photo hide or at rest, the Eckla Beach Rolly is unfolded very simple and reveals a comfortable seat. This is very handy!

The quality of the product of Eckla is very good overall.

Said that, I must stress the point that I found during the assembly that one of the (plastic) mounts for the axle has largely decomposed (broken down) in the box. Fortunately, a short notice to my online retailer “Augenblicke eingefangen” and they send me a spare part for replacement. Nevertheless, Continue reading The Eckla-carts for photo equipment, a field report

Der Eckla-Karren, ein Erfahrungsbericht

Eckla-Beach-Rolly Pro Fotografen-Edition II -FotoVor ca. einem halben Jahr habe ich mir zum Transport meines Foto-Equipments den Eckla-Beach-Rolly Pro Fotografen-Edition II beim Online-Shop „Augenblicke-eingefangen“ bestellt.

Der Eckla Beach-Rolly wird als die ideale Transporthilfe für schweres Fotozubehör beworben und kann bei einem Eigengewicht von gerade mal 4,4 kg immerhin eine maximale Zuladung von 70kg verkraften. Mehr als genug für die Fotoausrüstung. Das Problem besteht dann eher im verfügbaren Platz der Ladefläche, die mit 47cm x 39cm (ohne Zusatzladebügel) sehr kofferraumgerecht ist, aber manchmal doch etwas eng für größeres Fotogepäck ist. Aber dazu ist ja ein Zusatzladebügel im Lieferumfang enthalten.

Der Eckla Beach-Rolly für Fotografen besteht wie das Standardmodell aus einer stabilen, nichtrostenden Aluminium-Konstruktion. Die breiten Räder, die für mehr Belastbarkeit mit einer Stahlachse anstatt der Standard- Aluminiumachse versehen sind, verhindern zuverlässig ein Einsinken auch in losem Untergrund wie Sand und ermöglichen dadurch einen bequemen Transport.

Ob die Räder mit Metallfelge und Rollenlager für mehr Rollkomfort sorgen oder einfach nur auf längere Strecken (5 km Hin und Zurück sind leider keine Seltenheit) haltbarer sind, entzieht sich meiner Kenntnis. Es wird aber schon seinen Grund haben, daß diese Räder die Originalräder ersetzen. Auf dem Rolley lässt sich jeder Fotorucksack bis hin zum Lens Trekker 600 AW befestigen. Dazu noch das Gitzo-Stativ, Tarnzelt etc..

Knapp 180 Euro für die Fotografenversion erscheinen auf den ersten Blick recht viel, doch ist dieser Preis angesichts der gebotenen Qualität gerechtfertigt. Was ich mir zusätzlich noch kaufen mußte, war ein starker Spanngurt aus dem Baumarkt.

Die integrierten Polster werden in dieser Version mit einer zusätzlichen Windschutzbespannung ergänzt und gewähren einen hohen Sitzkomfort. Für den Ansitz Continue reading Der Eckla-Karren, ein Erfahrungsbericht