Tag Archives: Weißhaubenhäherling

Der Weisshaubenhäherling, ein invasiver Vogel

WeißhaubenhäherlingEin drosselgroßer Vogel mit einer weißen Haube hüpft auf dem Boden direkt vor mir herum und wirft die auf dem Boden liegenden Blätter zur Seite. Der Vogel ist ein Weißhaubenhäherling (Garrulax leucolophus). Mit seinem auffallend weißen Schopf wirft er die Blätter wirklich in alle Richtungen. Der Vogel suchte offensichtlich nach Nahrung. Wenig später bekam er Verstärkung, die sich erstmal auf Ästen im Schatten eines Busches aufhielten und die Situation sondierten. Schließlich war eine ganze Familie von insgesamt acht Vögeln zu beobachten. Der Weißhaubenhäherling hat viel Ähnlichkeit mit anderen Vögel der gleichen oder ähnlichen Familien, wie z.B. dem Grauscheitel-Säbler (Pomatostomus temporalis) aus Australien. Der Weißhaubenhäherling gehört zur Familie der Leiothrichidae. Es kommt in Wäldern und Gestrüpp im Himalaya Nord- und Nordostindiens ebenso vor wie in Südosttibet, Sumatra, Myanmar und Thailand.

Der Weißhaubenhäherling ist leicht an seinem breiten, weißlichen Schopf, der schwarzen Maske, den weißlichen Unterteilen, dem kastanienroten Obergefieder und den rötlichen Flanken zu erkennen. Es ist in der Regel in kleinen Trupps zu sehen, die Rufe ausstoßen, die wie ein schnelles Rattern klingen. Er kommt in einer Vielzahl von Lebensräumen vor, darunter in immergrünen und Continue reading Der Weisshaubenhäherling, ein invasiver Vogel