Tag Archives: Saragossa

Gänsegeier in Aragonien

GänsegeierEin nicht weit entfernt von der Laguna de Gallocanta im Nordosten Spaniens, rund 100 Kilometer südwestlich der Stadt Saragossa liegendes Flusstal beherbergt eine Kolonie des Gänsegeiers (Gyps fulvus). Das bietet dem Vogelfotografen viele schöne Motive und die Möglichkeit Kraniche (Grus grus) in ihrem Rast- und Überwinterungsgebiet auf gut 1.000 m Höhe NN zu beobachten und zu fotografieren und anschließend einen Exkurs zu den Geiern zu machen. In den Vormittagsstunden beginnen die Vögel auf der Suche nach guter Thermik zu kreisen. In einem großen Schwarm ziehen sie ihre Runden über der Schlucht oder an den Felswänden entlang. Das können bis an die 100 Geier gleichzeitig sein. So ist der Naturfotograf nach dem Abflug der Kraniche sehr gut beschäftigt und kann vor der Rückkehr der Kraniche wieder zurück am See sein.

Am oberen Rand des Tals sitzend stellt man für die fliegenden Geier keinerlei Störung dar, so dass sie sich im Vorbeiflug auf nur wenige Meter nähern. Das ist ein unvergleichliches Erlebnis. Eine schöne Alternative ist die Schlucht von La Choca in der Nähe von Lecina in der Sierra de Guara in den Vorpyrenäen. Der Naturpark der Sierra ist ein wunderschönes und ziemlich Continue reading Gänsegeier in Aragonien