Die ersten Singdrosseln für 2018

SingdrosselNachdem schon letzte Woche mit einer Warmfront die ersten Singdrosseln (Turdus philomelos) Singdrosseln in Brandenburg eingetroffen waren, sind nun recht viele im Gebiet. Die werden sicher nicht nur im Land brüten sondern auch weiterziehen. Bei einem aktuellen Kälteeinbruch, kann sic h die hier abgebildete Singdrossel offensichtlich nicht entscheiden, ob sie dem Wind trotzen und die Sonne genießen oder ob sie sich vor dem Wind verstecken soll.

Aktuell sind überhaupt viele Drosseln zu beobachten. Gestern war ein ganz beachtlicher, zahlenstarker Trupp von Rotdrosseln (Turdus iliacus) in einem Erlensumpf unterwegs. Der Trupp schien artrein zu sein und umfaßte überschlägig mindestens 30 Exemplare. Häufig werden Rotdrosseln gesehen wenn sie mit Singdrosseln auf dem Zug sind. Sie kommt dann in viel kleineren Anzahlen vor.

Besonders auffällig sind die zahlenstarken Trupps mit Buchfinken (Fringilla coelebs). Manche Ansammlungen, die von Zeit zu Zeit aus einer Hecke auf einen Acker fliegen und sich dann wieder in die Deckung zurückziehen, mögen mehr als 100 Buchfinken umfassen. Bei den Männchen ist das schöne Brutgefieder sehr gut zu beobachten.

Auch die Amsel (Turdus merula) war individuenreich im Wald und am Waldrand vertreten. Misteldrosseln (Turdus viscivorus) dagegen tauchten mal hier mal dort gerne in den offeneren Bereichen wie Feldern oder auf eingesätem Weideland mit kurzem Gras. Sie sehen den Singdrosseln auf Anhieb sehr ähnlich, jedoch ist der Habitus der Misteldrossel deutlich gemächlicher. Sie kommen auch nicht im Unterholz vor.

Für die Vögel hat zumindest der Frühling begonnen!

Um die wachsende Nachfrage nach Top Aufnahmen – gerade – der selteneren Arten der Paläarktis zu bewältigen, ist Birdlens.com bestrebt, das Spektrum der Bilder von Vögeln der Westpaläarktis weiter auszubauen. Trips zu abgelegenen Orten, um Bilder von seltenen Vögeln der Westpaläarktis zu machen, waren sehr erfolgreich. Dieses schöne Bild des Blogs ist nur ein erster Eindruck, was Sie in der Galerie im  “Picture Shop” sehr bald finden können. Hinterlassen Sie doch einfach eine Nachricht, wenn birdlens.com mit einem Bild dienen kann.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.