“Die Vögel Mitteleuropas im Porträt ” ein weiteres Bestimmungsbuch zu den Vögeln Mitteleuropas ist nun erhältlich

Ende Dezember 2017 wurde vom Quelle & Meyer Verlag ein neues Bestimmungsbuch zu den Vögeln Mitteleuropas angekündigt. Es heißt „Die Vögel Mitteleuropas im Porträt“ und enthält alles Wissenswerte zu über 600 Vogelarten. Es stammt von den bekannten Autoren Hans-Joachim Fünfstück und Ingo Weiß, die auch an anderen Standardwerken des Quelle & Meyer Verlags zu den Vögeln Mitteleuropas mitgearbeitet haben. In gestraffter Form porträtiert dieses Werk umfassend sämtliche in Mitteleuropa vorkommenden Vogelarten. Neben Informationen zur Taxonomie und Namengebung, erfährt der Benutzer alles Wesentliche zu Größe, Gewicht, Verhalten, Lebensräume, Nahrung, Fortpflanzung, Schutzstatus u.v.a.m. Die Verbreitungsangaben sind durch Karten unterlegt und auf dem aktuellen Stand. Die enthaltenen Grafiken ermöglichen einen schnellen Überblick über wichtige Phasen im Jahreslauf der meisten Vogelarten. Damit ist dieses Buch sowohl ein kompetenter Begleiter bei vogelkundlichen Beobachtungen, ein profunder Wissensspeicher bei allen Fragen rund um die mitteleuropäische Vogelfauna und eine sinnvolle Ergänzung zu reinen Bildbestimmungsbüchern. Bird-lens.com ist stolz aus seinem Portfolio an Arten der Westpaläarktis zu einem solchen Standardwerk maßgeblich zuarbeiten zu können.

Bird-lens.com hat bereits zu vielen weiteren hochwertigen wissenschaftlichen und populärwissenschaftlichen Vogelbüchern Beiträge geliefert. Die Bilder in dem hochwertig gearbeiteten Buch sind nur ein Teil dessen, was Sie in der Galerie im “Picture Shop” finden. Geben Sie einfach bird-lens.com Bescheid, wenn man Ihnen mit einem zusätzlichen Bild dienen kann. Um die wachsende Nachfrage nach Top- Aufnahmen der selteneren Arten der Paläarktis befriedigen zu können, hat Bird-lens.com gezielt Reisen an Gebiete wie die Seen Brandenburgs, den Neusiedler See aber auch an entferntere Orte unternommen. Dies alles um exzellente Fotos der Vögel der Westpaläarktis machen zu können. Die Ausbeute an Bildern auch von seltenen westpaläarktischen Vögeln ist sehr gut. Testen Sie die Fotogalerie!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.