Eurasian Wryneck and other birds in Bulgaria

Eurasian WryneckI am now back from a trip to Bulgaria for quite a while. As I wrote already in the Bee-eater-Blog, the main purpose was to photograph European Bee-eater (Merops apiaster). But as I mentioned in the recent blog, Bulgaria is full of wildlife which could be found relatively easy. As most of the mornings were spent with Bee-eaters or in a hide for Eurasian Golden Orioles (Oriolus oriolus), evening photo sessions quite often were spent roaming along country roads in the car and photographing any birds I encountered. I came up with pretty good results. There were many passerine birds present. I came across with Crested Lark (Galerida cristata), Eurasian Linnet (Carduelis cannabina), Black-headed Bunting (Emberiza melanocephala), Lesser Whitethroat (Sylvia curruca), Northern Wheatear (Oenanthe oenanthe), Lesser Grey Shrike (Lanius minor), Continue reading Eurasian Wryneck and other birds in Bulgaria

Steppenweihe – Weihentreff auf dem Schröcker Feld bei Marburg

SteppenweiheSeit mindestens Samstag, den 19. Juli 2014, hält sich auf dem Plateau östlich von Marburg, das Schröcker Feld genannt wird, eine männliche Steppenweihe (Circus macrourus) auf. Die Weihe wirkte sehr hell, fast weiß, hatte aber – wie auf dem Foto des fliegenden Männchens der Steppenweihe erkennbar – einen schmutzigen Anflug auf Continue reading Steppenweihe – Weihentreff auf dem Schröcker Feld bei Marburg

Sperbergrasmücke mit Zecke am Fertő-tó (Neusiedler See) – Ungarn

SperbergrasmueckeDas Weibchen der Sperbergrasmücke (Sylvia nisoria) ist jetzt endlich aus dem dichten Holunderbusch hervor gekommen. Die ganze Zeit schon hatte ich auf der Suche nach der Sperbergrasmücke aufmerksam die Gegend abgehört. Es ist aber ziemlich heiß und allein der Warnruf der Mönchsgrasmücke (Sylvia atricapilla) ist zu hören. Dann ist auch mal ein Männchen vom Neuntöter (Lanius collurio) zu sehen. Das Revier verteidigt er von einer erhöhten Warte an einer Feldeinfahrt aus. Es ist schon 8:00 als ich dann doch eindeutig den Alarmruf Continue reading Sperbergrasmücke mit Zecke am Fertő-tó (Neusiedler See) – Ungarn

Pectoral Sandpiper (Calidris melanotos) on Laguna Alalay – Bolivia

Graubrust-StrandläuferEarly morning, 5:30 am. Haze over the water and I am watching through my camouflage tent here on the edge of Laguna Alalay on 2,600 m (asl). Waders are my main interest. At 4:30 am I got up already. The starry sky promised a nice day. In fact, at 5:00 am I pitched my tent in the dark. I pitched it on a site at the Laguna, which I had chosen yesterday. Great Continue reading Pectoral Sandpiper (Calidris melanotos) on Laguna Alalay – Bolivia

Alpensegler: eine Paarung im Flug

AlpenseglerWährend einer Reise vom 1. bis zum 8. Juli nach Rumänien und Bulgarien konnte eine bemerkenswerte Beobachtung in den rumänischen Karpaten im Bild festgehalten werden. Ein Männchen und ein Weibchen des Alpenseglers (Apus melba) wurden gesehen, wie sie unter einem Felsvorsprung in einer Steilwand flogen und dabei über mehrere Sekunden die Begattung vollzogen. Dies konnte in einer wunderschönen Schlucht im Piatra Craiului Nationalpark nahe der Stadt Zărneşti (Zarnesti) mit der Kamera fotografiert werden. Zarnesti liegt südlich von Braşov (Kronstadt) und befindet sich ca. 180 km entfernt von Bukarest, der Hauptstadt von Rumänien.

In der westlichen Paläarktis leben Alpensegler vor allem in Südeuropa, hier insbesondere in Gebirgen. Wie Mauersegler (Apus apus) wandern sie über den Winter in das südliche Afrika. Wie in dieser Schlucht zu sehen, baut diese Seglerart ihr Nest in der Regel Continue reading Alpensegler: eine Paarung im Flug

Junger Wiesenpieper in den Schoorlse Duin in Noord-Holland/ NL

WiesenpieperDer junge Wiesenpieper (Anthus pratensis) schaut noch ein wenig ängstlich – aber auch neugierig. Ein paar wunderschön, bunt blühende Pflanzen am Rande eines ausgezeichneten Dünenlebensraums beeindruckten neben ihrer Schönheit mit einer starken Anziehungskraft auf einige Singvögel. Die blühenden Pflanzen und deren Saat zog vor allem Finken wie den Karmingimpel (Carpodacus erythrinus), aber auch Continue reading Junger Wiesenpieper in den Schoorlse Duin in Noord-Holland/ NL

European Bee-eaters in Bulgaria

European Bee-eater at branchI am just back from a trip to Bulgaria. The purpose was to photograph European Bee-eater (Merops apiaster) during a busy young feeding period. Honestly this was the main target of the trip. The birds had arrived in Bulgaria for quite a while. Thus feeding of the young were almost finished. Feeding on their breeding tube. This was a bit disappointing. However I still had good photo opportunities of this incredibly adorable birds.

I decided to spent at least four days with these colourful birds. Thanks to the help and advice of a friend who worked the area one year ago, I easily found a good site and decided to pitch a tented hide. This on top of an escarpment of a sand pit. There were also sandbanks next to the Bee-eaters colony. But the perspective on top was best. To my delight 2 or sometimes even 3,4,5 birds were landing on a perch, flying away, landing again. What a spectacle. There was plenty of action.

As the Bee-eaters are more active feeding early in the morning, I decided to come back at dawn. This time I set – up my hide before the sunrise and to my big relieve birds started to turn up again with the first light. As the name suggests bees are on the top of the menu for bee – eaters, but they are chasing dragonflies, Continue reading European Bee-eaters in Bulgaria

Die Nachtigall: ein Gesangeskünstler am Ungerberg – Österreich

NachtigallEigentlich bin ich auf der Suche nach Bienenfressern (Merops apiaster)an einer Lehmwand am Neusiedler See. In der Nähe der Ortschaft Weiden am See befindet sich der Ungerberg, der sowohl eine Lehmwand aufweist, als auch dicht bewachsene Hecken, u.a. mit Robinie und Weißdorn. Ein kurzes ratternd-knarrender Laut begleitet mich, als ich die Hecken auf dem Weg zur Lehmwand passiere. Auf dem Rückweg von – erfolgreicher – Bienenfresser-Fotografier ist an den Stellen, die die ungastlichen Knarzlaute aufwiesen, ein wunderschön, melodischer und Continue reading Die Nachtigall: ein Gesangeskünstler am Ungerberg – Österreich

Bearded Tits south of Berlin

Bartmeise, Although the capital of Germany, Berlin has a lot to offer in terms of nature, too. In addition to the natural richness this is a legacy of the division of Germany, which has prevented the city´s spread after the end of the 2nd World War like in no other city. This means, that even today you often have to pass the city limits only in order to stand in the middle of nature. One of these areas is the Nature Park “Lowlands of Nuthe and Nieplitz”. The small rivers Nuthe and Nieplitz are located south-west of Berlin and form Continue reading Bearded Tits south of Berlin

Bartmeisen am Blankensee, Brandenburg

BartmeiseVon den kleinen Flachlandflüssen Nuthe und Nieplitz wird südwestlich von Berlin eine einzigartige Niederungslandschaft begrenzt. Ein besonderes Vogelparadies ist mitten drin der flache (nur ca. 60cm tiefe) Blankensee, der über einen ausgedehnten Röhrichtgürtel verfügt. Dieser soll angeblich bis zu 300 Meter breit sein. Verschiedene Rohrsängerarten (Acrocephalus sp.), Blaukehlchen (Luscinia svecica) und Bartmeisen (Panurus biarmicus) besiedeln den See. Ein Bohlensteg mitten Continue reading Bartmeisen am Blankensee, Brandenburg

Blyth’s Reed-Warbler on Greifswald Oie

BuschrohrsängerAccording to reports in Ornitho.de a Blyth’s Reed Warbler (Acrocephalus dumetorum) had been seen today – July 9th 2014 – on this tiny island in the Baltic Sea again.

After reports from the island of the Greifswald Oie earlier in the year and from the off-shore island of Heligoland there were increasingly Continue reading Blyth’s Reed-Warbler on Greifswald Oie

Buff-barred Warbler in the Himalayas

Goldbinden-Laubsänger

The Buff-barred Warbler (Phylloscopus pulcher) or Orange-barred Leafwarbler is an arboreal bird of conifers of the middle strata in the Himalayas which could be observed on various expeditions’ trips along mountain roads in India and in China. As you can see in the image, the bird occurs above tree-level in juniper and rhododendron scrub, too. In these days, beginning of January, in India it had a strong favor for the flowering rhododendron. As much, that that the bird´s chest was covered with nectar Continue reading Buff-barred Warbler in the Himalayas