Das Macingebirge: Brutvögel im National Park

TurteltaubeEs ist schon 2 Jahre her, daß im Anschluß an einen Ausflug in das Donaudelta auch das Landesinnere von Rumänien besucht wurde. Etwas süd-westlich des Donaudeltas – nur 1 Stunde Fahrt von der lokalen Hauptstadt, Tulcea, entfernt –  liegen die Macinberge mit ihren Granithügeln. Mit einer Höhe von max. 450 m NN sind die Macinberge nicht übertrieben  hoch. Dennoch zeigen sie eine eindrucksvolle Topographie. Die Berge des Macin gehören zu den ältesten Gebirgen Europas. Die Gegend um Macin bietet eine durchaus beeindruckende Steppenvegetation im Gemisch mit submediterranen Wälder und typischen Wäldern des Balkan. Ein großartiger Ort, um Vögel zu sehen. Während das Macingebirge berühmt ist als einer der wichtigsten Migration-Hotspots für Greifvögel im Herbst, hatten wir uns entschieden , diese Gegend auch mal im Mai zu besuchen.

Wir haben zwei Arten von Steinschmätzer (den normalen und den Isabellsteinschmätzer) gefunden, mehrere Arten von Lerchen, Rötelschwalbe, Steinrötel, Neuntöter, Ortolan, Turteltaube und einige andere Arten, die Sie in der Fotogalerie zu finden.

Der Adlerbussard, Buteo rufinus, ist einer der größten Bussarde Europas und ist der häufigste Greifvogel im Macin Mountains National Park. Er baut sein Nest meist auf Klippen. Andere bemerkenswerte Greifvögel des Gebiets sind Schlangenadler (Circaetus gallicus), Kurzfangsperber (Accipiter brevipes) und Zwergadler (Hieraaetus pennatus).

Um die wachsende Nachfrage nach schönen Aufnahmen der selteneren Arten der Paläarktis zu bewältigen ist Bird-Lens.com sehr daran interessiert Bilderportfolio weiter auszubauen. Trips zu abgelegenen Orten wie in die Macin Mountains, um Bilder von seltenen Vögeln der Westpaläarktis zu schießen, waren sehr erfolgreich. Die schönen Bilder, die Sie in der Galerie finden, sind nur ein erster Eindruck, was Sie in der Galerie im “Picture-Shop” sehr bald sehen können. Geben Sie einfach Bescheid, wenn ich Ihnen mit einem Bild dienen könnte, bevor noch mehr Bilder online sind.

Mehr Informationen über den Park  finden Sie hier: http://www.parcmacin.ro/harti

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.