Wolgadelta im Mai – Erfahrungen von Zug- und Brutvögeln

Whiskered Tern flying over youngWeite ursprüngliche Auenwälder, überschwemmte Wiesen bis zum Horizont, Seeadler auf jedem Baum. Wo gibt es das – noch dazu in Europa? Dazu fährt man entweder ins Donaudelta oder noch viel weiter. Eine Gruppenreise führte in der ersten Hälfte des Monats Mai 1998 ins Wolgadelta südlich von Astrachan im südlichen Russland. Danach wurden die Hügel-Seen-Region und die Federgrassteppe westlich sowie die Halbwüste nordwestlich von Astrachan angesteuert.

Der Tagesablauf in Damtschik an den 4 Tagen sah so aus. Um 5:45 aufstehen, dann kurz balancierend auf Holzbohlen zum Frühstück. Nach dem Frühstück Continue reading Wolgadelta im Mai – Erfahrungen von Zug- und Brutvögeln

Common Black-headed Gull hunted by a Peregrine in the sewage farm near Muenster

WanderfalkeWhile searching for the Green-winged Teal which still can be seen on the pond E1 in the sewage farm Münster, I was also able to observe and photograph a successfully hunting Peregrine Falcon (Falco peregrinus) a young Common Black-headed Gull (Larus ridibundus).

With binoculars I watched from the hide at the entrance to the E1 and saw gulls, ducks and waders. There were a lot of Black-headed Gulls in the area, some already in courtship mood, some mating. Suddenly a tumult arose and the sky was filled with white Continue reading Common Black-headed Gull hunted by a Peregrine in the sewage farm near Muenster

Wanderfalken – Angriff auf Lachmöwe in den Rieselfeldern Münster

WanderfalkeWährend der Suche nach der Carolinakrickente – oder Amerikanische Krickente – , die seit dem 16.03.14 auf dem Teich E1 in den Rieselfeldern Münster zu sehen ist, konnte ich ebenfalls die erfolgreiche Jagd eines Wanderfalken (Falco peregrinus) auf eine junge Lachmöwe (Larus ridibundus) beobachten und auch leidlich fotografieren.

Mit dem Fernglas beobachtete ich von der Hütte am Eingang zu E1 die Möwen, Enten und Watvögel.  Es gab eine Menge vor allem an Lachmöwen, die sich Continue reading Wanderfalken – Angriff auf Lachmöwe in den Rieselfeldern Münster

Dupontlerche (Chersophilus duponti) im Steppengebiet von Belchite

DupontlercheDiese seltene Lerche hatte ich ja schon Mitte Mai 2002 in Las Almoladeras im Naturpark Cabo de Gata in südlichen Spanien gesehen. Die Dupontlerche (Chersophilus duponti) ist wahrscheinlich eine der am intensivsten gesuchten Vogelarten der Westpaläarktis. Zumindest dann, wenn man zur Vogelbeobachtung in Spanien unterwegs ist. Jetzt – 12 Jahre später wolle ich auf einem Kurztrip nach Nordspanien wieder die Beobachtung dieser Lerche verbuchen können.

Mein Ziel sind diesmal die Las Estepas de Belchite, ein Trockengebiet parallel zum Ebro. Besonders von Interesse ist erstens das sogenannte Refugio de Fauna Silvestre de la Lomaza de Belchite und zweitens das La Reserva Ornitologica Continue reading Dupontlerche (Chersophilus duponti) im Steppengebiet von Belchite

Green-winged Teal (Anas carolinensis) near Muenster/ North Rhine-Westphalia

Carolinakrickente, Amerik. Krickente, After a message on Ornitho.de I decided to visit the sewage farms in the north of Muenster. A Green-winged Teal, a close relative of our European Teal (Anas carolinensis) was said to stay for a few days already in Muenster. The duck was in the area of an old abandoned sewage farm. The species has been seen since at least the 16th of March on the pond named E1. From the Rhine -Ruhr region, the sewage farm is  easy to reach and the sewage ponds – the Rieselfelder Muenster – are famous to reveal rarities especially in the spring season. The area is a real birding hotspot. First, there was nothing to see but the sheer numbers of ducks. Gadwalls (Anas strepera), Continue reading Green-winged Teal (Anas carolinensis) near Muenster/ North Rhine-Westphalia

Amerikanische Krickente in den Rieselfeldern Münster

Carolinakrickente, Amerik. KrickenteEine als Carolinakrickente – oder Amerikanische Krickente – bekannte nahe Verwandte unserer  Krickente (Anas crecca) aus Nordamerika hält sich seit einigen Tagen im Münsterland auf. In den Rieselfeldern ist die Art seit mindestens dem 16.03.14 auf dem Teich E1 zu sehen. Erstmalig wurde sie dort von H. Lauruschkus, J. Schröder, T. Leimbach, U. Wellerdieck, W. Scharlau entdeckt. Die männliche Carolinakrickente (Anas carolinensis) hielt sich am 24. März 2014 ab mittags zuerst versteckt. Damit blieb sie den teils von weither Continue reading Amerikanische Krickente in den Rieselfeldern Münster

Mating of Common Buzzards on spruce top

MäusebussardDuring a visit on a fairly high mountain in the Taunus first mountain chain, the Atzelberg, in early March it was possible to observe and photograph the copulation of a pair of the Common Buzzards (Buteo buteo). On top of the Atzelberg there is a lookout tower, which gave the perfect position to photograph this unique event. The mating season begins usually in early spring in Middle Europe. During the mating Continue reading Mating of Common Buzzards on spruce top

Mäusebussard: Paarung auf einer Fichtenspitze

MäusebussardWährend eines Aufenthalts auf dem Atzelberg einem recht hohen Berg der ersten Taunuskette Anfang März konnte nicht weit entfernt von einem Aussichtsturm die Kopulation eines Mäusebussard-Paares (Buteo buteo) beobachtet und fotografiert werden. Die Paarungszeit beginnt in seinen natürlichen Verbreitungsgebieten für gewöhnlich im zeitigen Frühjahr. Das eigentliche Brutrevier ist mit rund zwei bis drei Quadratkilometer relativ klein aber zur Paarungszeit segeln Continue reading Mäusebussard: Paarung auf einer Fichtenspitze

Mauerläufer in der Sierra de Guara in Aragon

MauerläuferMeine ersten Versuche waren nicht erfolgreich. Stattdessen brachte mir die sehr zuverlässige Mauerläuferwand in der Stadt Alquezar „nur“ einen männlichen Sperber im Gegenlicht. Auf der Suche nach dem Mauerläufer (Tichodroma muraria), diesem schwer fassbaren Hochgebirgsbewohner fand ein Artikel von Dave Gosney vom 19. find März 2008 zum Thema ” Birding abroad” meine Aufmerksamkeit. Der Artikel trägt den Titel: “Finding Wallcreepers in the Sierra de Guara”. Die Sierra de Guara ist ein Gebirgszug südlich des berühmten Nationalparks Ordesa im Norden Spaniens. Die Gipfel erreichen bis zu 2000 Meter und werden durch Flüsse in teilweise tiefen Schluchten geteilt. Das macht die Gegend perfekt für Mauerläufer, die von den höchsten Gipfeln der Pyrenäen herunter ins Tal wandern, um den Winter auf senkrechten Felswänden in tieferen Lagen zu verbringen. Dave Gosney erwähnt, dass diese überwinternde Vögel bis Anfang April zu sehen sind. Gosney empfiehlt die Sierra de Guara in Aragon. Hier vor allem die Orte “El Huevo de Morrano”, den “Embalse de Calcon” den Vadiello Damm, den Canyon de Mascun beim Klettererort Rodellar und schließlich die Felswände in und um Continue reading Mauerläufer in der Sierra de Guara in Aragon

Wallcreeper in the Sierra de Guara in Northern Spain

MauerläuferMy first attempts were not successful. The very reliable Wallcreeper wall in the town of Alquezar in Aragon revealed a Sparrowhawk instead. In search of this elusive high mountain dweller I payed attention to an article by Dave Gosney from 19th of find March 2008  on ” Birding abroad“. The article is titled: “Finding Wallcreepers in the Sierra de Guara“. The Sierra de Guara is a mountain range south of the famous Ordesa National Park in northern Spain. The peaks Continue reading Wallcreeper in the Sierra de Guara in Northern Spain

Canon EOS 1DX: Twilight performance

Some months ago, a blog was written on bird-lens.com to review the Canon EOS 1DX and explain some aspects of dynamic range and noise in the CanonSumpfohreule, EOS 1DX performance.

As mentioned in the blog, some tests in photo laboratories show, that the dynamic range of the Canon EOS 1Dx benefits from having “only” 18 million pixels with a full frame sensor. For this you get a high dynamic range and a better signal / noise ratio. The Canon EOS 1Dx produces images with so little noise, that you can safely use high ISO values.

To give more examples, I show some images shot at dusk at the Laguna de Gallocanta. A Short-eared Owls (Asio flammeus) was hunting over Continue reading Canon EOS 1DX: Twilight performance

Sparrowhawk at Wallcreeper cliff in Alquezar in Northern Spain

Sperber-MännchenFor long I have been looking for Wallcreepers (Tichodroma muraria). Observations – or even photos – from the Wallcreeper are my dream. I’ve been days hiking in the Alps in the Karwendel mountains, in the Tien Shan in Kyrgyzstan, in the Carpathian Mountains. I was hiking at high altitudes and took a lot of efforts, but up to now I missed these high mountain dwellers. Since I am not alone. The Wallcreeper is actually one of the most sought-after birds in Europe. The Internet although is a help. One problem is that there are many places where Wallcreeper supposedly live. The catch is to find a reliable site. The trip and the spending should be worth it. This is true not only for breeding areas but particularly for wintering grounds. So I was glad to find an article by Dave Gosney from 19th of find March 2008  on “Birding abroad”. The article Continue reading Sparrowhawk at Wallcreeper cliff in Alquezar in Northern Spain